Numerische Berechnung Elektromagnetischer Felder: Grundlagen, Methoden, Anwendungen by Christian Hafner

Page Updated:
Book Views: 6

Author
Christian Hafner
Publisher
Springer
Date of release
Pages
238
ISBN
9783540173342
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
29

Advertising

Get eBOOK
Numerische Berechnung Elektromagnetischer Felder: Grundlagen, Methoden, Anwendungen

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:4 mb
Estimated time:4 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

Numerische Methoden zur Berechnung elektromagnetischer Felder wurden zum Teil schon vor einigen Jahren entworfen und stetig ausgebaut. Mit der par allel dazu laufenden Entwicklung von Rechenanlagen ist ein starker Trend zu benutzerfreundlichen Programmen festzustellen. Versuchsaufbauten werden zunehmend durch CAD (Computer Aided Design) und CAE (Computer Aided Engineering) abgelost. Selbstverstandlich wird beim Verkauf derartiger Anlagen und der zugehorigen Software gerne zu viel versprochen. Tatsachlich ist der An wendungsbereich aller Programme sowohl durch deren 'Ideologie' als auch durch den Rechner, auf dem sie implementiert wurden, sehr stark eingeschrankt. Der Anwender ist deshalb zunachst vor die schwierige Aufgabe gestellt, ein fur seine Zwecke geeignetes Programm zu finden und sieht sich schlief31ich oft enttauscht, weil aile angebotenen Programme 'sein Problem' nicht - oder nur nach einer mehr oder weniger aufwendigen Modifikation - losen konnen. Sowohl die Evaluation als auch die Modifikation bestehender Programme uberfordern den Anwender in vielen Fallen, da seine Kenntnisse der Elektrodynamik und der Numerik zu ge ring sind. Sucht man nach passender Literatur, so stellt man fest, daB bereits sehr viele Bucher uber theoretische Elektrotechnik und uber numerische Metho den existieren. Die ersteren beschranken sich meist auf die analytische Losung von Problemen mit einfacher Geometrie, die letzteren sind nur selten fur Elek troingenieure verstandlich geschrieben und beschranken sich oft auf eine einzige Methode zur numerischen Feldberechnung.


Readers reviews